Termine

Aristoteles: Der Mensch in Gemeinschaft Leitung: Dr. Matthias Vollet Aristoteles hat in seiner „Nikomachischen Ethik“ und seiner „Politik“ den Menschen als Lebewesen beschrieben, das nur in Gemeinschaft mit anderen Menschen sein Menschsein entfalten kann: von anderen Menschen lernen wir, mit anderen Menschen entwickeln wir uns. Kosten: 30 EUR, Einzeltermine: 5 EUR, Schüler/Studierende: frei Weitere Termine […]

Karl Jaspers, Hannah Arendt und Heinrich Barth zur Aktualität der Freiheitslehre Augustins Leitung; PD. Dr. Kirstin Zeyer, Prof. Dr. Reinhardt Schulz  Das Denken von Karl Jaspers, Hannah Arendt und Heinrich Barth lebt auf je eigene Art aus einem engagierten Umgang mit Geschichte. Einer der gemeinsamen Mittelpunkte bildet dabei die Freiheitslehre Augustins. Im Karl Jaspers-Jahr 2019 […]

„Alles rund um die Frau – mystisch, heiter und frech“ Und das im Kloster! Glauben Sie nicht – dann horchen Sie rein – bei der literarischen Wanderung am 1.11.2019 rund um das Franziskanerinnenkloster in Brauneberg-Filzen. Zu hören gibt es Gedichte und andere literarische Stücke, die das Leben in Frauenklöstern beschreibt, Gästeführer: Dr. Matthias Vollet (Kueser […]

Podiumsdiskussion in Kooperation mit der Landeszentrale für politische Bildung Rheinland-Pfalz mit: Prof. Dr. Birgit Stark, Institut für Publizistik Mainz; Felix Kirschbacher, Evangelische Akademie der Pfalz; Dr. Gottfried Schwitzgebel, Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte e.V. Dr. Matthias Vollet, Kueser Akademie für Europäische Geistesgeschichte e.V.

Pensiero – Tecnica – Creatività. Leonardo e il Rinascimento (Denken – Technik – Kreativität. Leonardo und die Renaissance) 7. und 8. November 2019, 09.30 – 18.00 Uhr Aula Magna del Rettorato, Via Verdi 8, Torino, Italien Hier finden Sie hier das Tagungs-Programm Comitato Scientifico: Gianluca Cuozzo, Antonio Dall’Igna, Thomas Leinkauf, Ugo Nespolo, Enrica Pagella, Harald […]

Was ist konservativ? – Fundamentalismus in den christlichen Kirchen Referentin: Dr. Liane Bednarz Liane Bednarz beschreibt, wie Teile der evangelischen und katholischen Christen seit Jahren rechtes Gedankengut annehmen und verbreiten. Rechte Christen sind seit Jahren auf dem Vormarsch. Sie sind in den „Volkskirchen“ und in separaten Gruppierungen zu Hause, haben klare Feindbilder und meinen, damit […]

Dieser Lesekreis ist für Menschen, die im Erlernen der deutschen Sprache die B2-Stufe erreicht haben und Interesse an einem einmal im Monat stattfindenden Literatur- beziehungsweise Gesprächskreis haben. Wir werden gemeinsam (moderne) Kurzgeschichten und Literatur über aktuelle Themen von deutschen Schriftstellern lesen und besprechen. Leitung: Dr. Matthias Vollet Die Teilnahme kostet keine Gebühren.

Filmvorführung „Metropolis“, Fritz Lang 1927 Im Rahmenprogramm des Projekts EDIKINT- in Kooperation mit der Katholischen Erwachsenenbildung Mittelmosel und dem Arbeitsbereich Kultur des Bischöflichen Generalvikariates Trier, Mosel-Kino Bernkastel-Kues, Schanzstraße 12, 54470 Bernkastel-Kues