Programm der VHS Bernkastel-Kues

Stand: 16.10.2021 – 12:15 Uhr

Hinweise zur Anmeldung

Hinweise anzeigen

Anmeldungen wie folgt möglich:

Im Internet mit Kontaktformular, per E-Mail (vhsbernkastel-kues.de),
per Brief/Fax oder persönlich.

Für Neumagen-Dhron Herrn Edmund Anderle, Tel. 06507-6378

Weiterhin gilt:

  1. Alle Veranstaltungen und Kurse, außer den kostenpflichtigen Vorträgen, die an der Abendkasse bezahlt werden, sind per Überweisung unter Angabe der Kursbezeichnung und der Kursnummer zu bezahlen.
    IBAN: DE96 5875 1230 0000 011007, BIC: MALADE51BKS
  2. Die Anmeldung muss spätestens vier Arbeitstage vor Kursbeginn erfolgt sein, die Bezahlung spätestens bis zum zweiten Kurstag.
  3. Eine Anmeldebestätigung erfolgt nicht

Stornogebühren:

Bei Stornierung der Anmeldung bis 4 Werktage vor Kursbeginn – keine Gebühr, 1 bis 3 Werktage vor Kursbeginn-50%, bei Absage am Tag des Kursbeginns bzw. bei Nichterscheinen- 100%

Ermäßigung:

Gegen Vorlage eines entsprechenden Nachweises erhalten Schüler*Innen, Studierende und Empfänger von ALG 1 oder 2 oder einer Grundsicherung einen Nachlass von 50 % auf die reine Kursgebühr (nicht auf Materialien oder Kurs-/Lernbücher).

Wichtige Information:

Der Kursbetrieb wurde unter Einhaltung der jeweils geltenden Corona-Regeln seit September 2021 wieder aufgenommen. Bitte beachten Sie: Zutritt in alle Räume der Kueser Akademie ist nur mit einem 3G-Nachweis möglich: geimpft oder genesen; Nachweis durch eine entsprechende App (z. B. CovPass-App oder Corona-Warn-App) oder dem Impfausweis.
Besucher*innen, die nicht geimpft oder genesen sind, müssen bei Zutritt einen gültigen (nicht älter als 24 Stunden) Testnachweis (Antigen-Schnelltest oder von anerkanntem Labor bescheinigter PCR-Test) vorlegen. Selbsttests sind bei uns nicht möglich.
Dies gilt auch für externe Räumlichkeiten der VHS (z.B. Realschule usw.)

 

Sprachen

Sprachkurse anzeigen

„Sprachziel: Deutsch“ für Erwachsene mit Migrationshintergrund
Gemäß den Förderkriterien des Ministeriums für Familie, Frauen, Jugend, Integration und Verbraucherschutz Rheinland-Pfalz

Beachten Sie bitte unsere neue Deutschkurse

* * *

Deutsch

Deutschkurs/Niveau A1 (für Anfänger)

Deutschkurs für Erwachsene mit Migrationshintergrund
Kurs-Nr.:         K 21/54
Referentin:     Gabriele Weiler
Beginn:            Mo 15.03.2021 (Anmeldung noch möglich)
Dauer:             400 UE,
Zeiten:             Di 13:30 – 15:45, Do 16:00 – 19:00, Fr 14:15 – 16:30 Uhr
_______________Achtung, neue Zeiten!
Kosten:            keine
Ort:                 VHS, BKS, Gestade 6, 2. OG

 

Deutschkurs Niveau A1 (Anfänger)  Blended learning
(teile Online, teile Präsenz)

Präsenz:_______Begegnungsstätte Miteinander, Birkenfelder St. 14, Morbach
Kurs-Nr.: ______K 21/83
Referent:______Sebastian Both
Beginn:________Di, 20.07.2021
Dauer:_________400 UE
Achtung! Geänderte Zeiten ab 25.10.2021:
Präsenz:_______Mo 11:00 – 14:45 Uhr
Online_________Mi + Do jeweils 07:45 – 10:00 Uhr
Kosten:             keine

 

Deutschkurs/Niveau A2

Deutschkurs für Erwachsene mit Migrationshintergrund
Kurs-Nr.:         K 21/55
Referentin:     Gabriele Weiler
Beginn:            Di 09.03.2021 (Anmeldung noch möglich)
Dauer:             400 UE,
Zeiten:             Mo 13:30 – 15:45, Di 17:15 – 19:30, Mi 16:15 – 19:15 Uhr
_______________Achtung, neue Zeiten!
Kosten:            keine
Ort:                  VHS, BKS, Gestade 6, 2. OG

 

Deutschkurs / Niveau A2

Kurs-Nr.:          K 21/81
Weitere Kurse (Fortsetzungen) sind geplant
Referent:         Reinhard Sessler
Beginn:             Dienstag, 26.10.2021, Achtung neuer Starttermin
Dauer:              50 Unterrichtsstunden
Zeiten:             
Di + Do, jeweils von 18:00 – 20:15 Uhr
Kosten:_______199,00 EUR
Ort:
                   Realschule plus Bernkastel-Kues, Gebäude 2, Raum 205 Neptun
Lehrbuch:        Linie 1 A2: Deutsch in Alltag und Beruf. Kurs- und Übungsbuch mit DVD-ROM
_______________von KLETT (ISBN: 978-3126070744)
_______________Buch bei Kurszusage bitte selbst kaufen

 

Deutschkurs/Niveau B1 (reiner Frauenkurs)

Deutsch für Erwachsene mit Migrationshintergrund
Kurs-Nr.:         K 21/112
Referentin:     Gabriele Weiler
Beginn:           Mo 23.08.2021 (Anmeldung noch möglich)
Dauer:             400 UE, Mo 17:15 – 20:15, Fr 16:30 – 19:30 Uhr
Kosten:           keine
Ort:                 VHS, BKS, Gestade 6, 2. OG

 

Deutschkurs/Niveau B2 (Onlinekurs)

Deutsch für Erwachsene mit Migrationshintergrund
Kurs-Nr.:         K 21/57
Referent:        Sebastian Both
Beginn:            Montag, 31.05.2021 (Anmeldungen noch möglich)
Dauer:             600 UE,
Online:            per Skype
Achtung! Geänderte Zeiten ab 25.10.2021:
Zeiten:             Mi + Do 10:00 -13:45 Uhr, Fr 08:45 – 12:30 Uhr
Kosten:            keine
B2 Prüfung verpflichtend

 


Integrationskurse Deutsch unseres Kooperationspartners NEWO-Sprachschule:

Anmeldungen: donnerstags von 9 bis 12 Uhr, während der Sprechstunden der NEWO-Sprachschule in den Räumen der Kueser Akademie/VHS

Allgemeiner Integrationssprachkurs
Beginn/Bis:     07.12.2020 – 07.12.2021
_______________Mo.-Fr. 08:30 bis 12:30 Uhr
Kursort:           Kueser Akademie, Gestade 6, Bernkastel-Kues
Quereinstieg möglich, Plätze vorhanden

 

Allgemeiner Integrationssprachkurs
Beginn:           06.09.2021 – 04.05.2022
______________Mo.-Fr. 08:00 bis 12:00 Uhr
Kursort:         Kueser Akademie, Gestade 6, Bernkastel-Kues
Anmeldung möglich

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage http://www.newosprachschule.de

 


 

Französisch

 

Französisch für Anfänger Kurs 1

Kurs-Nr.:         K 21/90
Referentin:     Lena Schneider B.Ed., DELF B2
Beginn:           Mi. 27.10.2021, 18:30 – 20 Uhr
Dauer:             8 mal, jew. Mi 18:30 – 20 Uhr, (bis 15.12.2021)
Kosten:           86,00 EUR
Teilnehmer:    max. 6-8
Ort:                 Online – Skype

Lehrwerk:       „Voyages neu A1. Kurs- und Übungsbuch Französisch mit 2 Audio-CDs“ von KLETT    _______________(ISBN:978-3-12-529412-7) – bei Kurszusage bitte selbst kaufen.

Einführung in die französische Sprache: Vermittlung der Grundkompetenzen zur Bewältigung einfacher Situationen im Alltag und Urlaub. Darüber hinaus erfahren Sie mehr über Land und Leute unseres Nachbarlandes Frankreich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Mit der Kurszusage werden wir Ihnen einen Kurs-Code/Link zukommen lassen, mit dem Sie dem Kurs beitreten (Installation von Skype vorteilhaft).

 

Conversation: „le francais au quotidien“

Kurs-Nr.          K 21/119
Referentin:     Geneviève Schwartz
Beginn:           Di. 09.11.2021, 18:30 – 20:00 Uhr
Termine:         10 mal, jeweils Di. 18:30 – 20:00 Uhr
______________09.11., 16.11., 23.11., 30.11., 07.12., 14.12.,
______________18.01.22, 25.01., 01.02., 08.02.
Kosten:           78,00 EUR
Ort:                 Realschule plus BKS, Gebäude 2, Rm. 203 Jupiter
Wie unterhalte ich mich mit französischen Partnern? Oft blockieren Ängste oder
fehlende Wörter das Gespräch, obwohl genug gemeinsame Interessen vorhanden
wären. Wir wollen in diesem Kurs anhand Alltagsszenen (Reise-Familie-Hobbies-
Gesundheit…) unsere sprachlichen und kulturellen Kenntnisse vertiefen.
Unterrichtsmaterial wird gestellt.
Vorkenntnisse: Sprachliche Basiskenntnisse wünschenswert.

 


English

 

Conversational English Course

Kurs-Nr.:         K 21/127
Leitung:          Marjorie Onibuw’e – Artelt (Muttersprache Englisch)
Beginn:           Fr. 12.11.2021, 8:30 – 10:00 Uhr
Dauer:             6-mal, jeweils Fr. 8:30 – 10:00 Uhr,
12.11., 19.11., 26.11., 03.12., 10.12., 17.12.2021
Gebühr:          69,00 EUR
Ort:                 Cusanus Geburtshaus, Nikolausufer 49, 54470 Bernkastel-Kues

In der Kursgebühr ist das Kursbuch, welches von der Dozentin besorgt wird, von ca. 10 € nicht enthalten und am 1. Kursabend zu entrichten.
Vorkenntnisse sind empfehlenswert, jedoch nicht notwendig.
Grundkenntnisse in der englischen Sprache werden heutzutage fast überall vorausgesetzt, sei es im Alltag, im Beruf oder im Urlaub. Sie möchten sich sicherer fühlen, wenn Sie sich auf Englisch unterhalten und Ihren Umgang mit der englischen Sprache verbessern.
Darüber hinaus erlernen und erfahren Sie Interessantes über Land und Leute, Geschichte und Gesellschaft.

Eine Veranstaltung der Seniorenakademie in der VHS.

 


Niederländisch / Flämisch

 

Niederländisch / Flämisch 1 für Anfänger*Innen

Kurs-Nr.:         K 21/68
Referent:        Sebastian Quint
Beginn:           Mo 08.11.2021, 6-mal, jeweils Mo 17:30 – 19 Uhr
Termine:         08.11., 15.11., 22.11., 29.11., 06.12., 13.12.2021
Kosten:           49,00 EUR
Ort:                 Realschule plus in Bernkastel-Kues, Gebäude 2
Einführung in die niederländische Sprache; Vermittlung eines Grundwortschatzes zur Bewältigung einfacher Situationen im Alltag, Urlaub, Beruf sowie im Umgang mit niederländischen und flämischen Gästen.
Darüber hinaus erlernen und erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über Land und Leute unserer Nachbarländer Belgien und die Niederlande.
In der Kursgebühr ist das Unterrichtsmaterial, welches vom Dozenten bereitgestellt wird, von ca. 15 € nicht enthalten und am 1. Kursabend zu entrichten.

 

Niederländisch / Flämisch 2 für Teilnehmer*Innen mit Vorkenntnissen

Kurs-Nr.:         K 21/69
Referent:        Sebastian Quint
Beginn:           Mo 08.11.2021, 6-mal, jeweils Mo 19 – 20:30 Uhr
Termine:         08.11., 15.11., 22.11., 29.11., 06.12., 13.12.2021
Kosten:           49,00 EUR
Ort:                 Realschule plus in Bernkastel-Kues, Gebäude 2
Dieser Kurs richtet sich an Interessenten, die bereits über Vorkenntnisse verfügen.
Diese werden wiederholt, vertieft und ausgebaut, auch in der Bewältigung verschiedener Situationen im Alltag, Urlaub, Beruf sowie im Umgang mit niederländischen und flämischen Gästen.
Darüber hinaus erlernen und erfahren Sie Interessantes und Amüsantes über Land und Leute unserer Nachbarländer Belgien und die Niederlande.
In der Kursgebühr ist das Unterrichtsmaterial, welches vom Dozenten bereitgestellt wird, von ca. 15 € nicht enthalten und am 1. Kursabend zu entrichten.

 


 

Beruf und Arbeit

Kurse anzeigen

 

EDV-Einsteiger Kurs 1 für Senioren (Anfänger)

Kurs-Nr.:         K 21/124
Referent:        Franz-Josef Reitz
Mitzubringen: Ihr Laptop mit Ladekabel, Speicherstick, PC-Maus, Schreibblock, Stift
Beginn:            Di. 02.11.2021
Dauer:             7-mal, jew. Di von 8:30 – 10:00 Uhr
Kosten:           89,00 EUR
Teilnehmer:   max. 6-8
Ort:                 Cusanus Geburtshaus, Nikolausufer 49, 54470 Bernkastel-Kues
Dieser Kurs vermittelt interessierten EDV-Anfängern ein solides Basiswissen im Umgang mit dem Computer bzw. mit Ihrem Laptop (Betriebssystem Windows). Sie werden sich sicherer fühlen und erledigen erste Anforderungen ohne Ängste am PC. Es werden keine Vorkenntnisse vorausgesetzt.
Sie erlernen zunächst, Ihre Dateien zu verwalten: Dies bedeutet, Sie lernen, wo Sie Dateien speichern können, und vor Allem, wie und wo Sie diese wiederfinden.
Sie werden eigenständig eine geordnete Ablage für Ihre Fotosammlung oder Ihren Schriftverkehr erstellen können.
Des Weiteren steht auf dem Programm:
Umgang mit Speichermedien (USB-Stick, Speicherkarten, externe Festplatte)
Erster Umgang mit E-Mails, Dateianhänge versenden/empfangen und geordnet ablegen
Themenwünsche der Teilnehmer können evtl. berücksichtigt werden.


Eine Veranstaltung der Seniorenakademie in der VHS.

 

EDV-Einsteiger Kurs 2 für Senioren, Folgekurs

Kurs-Nr.:         K 21/125
Referent:        Franz-Josef Reitz
Mitzubringen: Ihr Laptop mit Ladekabel, Speicherstick, PC-Maus, Schreibblock, Stift
Beginn:           Di. 02.11.2021
Dauer:             7-mal, jew. Di von 10:15 – 11:45 Uhr
Kosten:           89,00 EUR
Teilnehmer:    max. 6-8
Ort:                  Cusanus Geburtshaus, Nikolausufer 49, 54470 Bernkastel-Kues
In diesem Kurs werden die erworbenen Kenntnisse aus einem vorherigen Kurs weiter vertieft (Eigenes Laptop, Betriebssystem Windows). Es werden Vorkenntnisse vorausgesetzt: Optimal wären Kenntnisse aus Kurs EDV Einsteiger1 für Senioren, sicherer Umgang mit Maus und Tastatur. Teilnehmer mit geringen Vorkenntnissen (bitte tel. anfragen) können mit einsteigen.
Des Weiteren steht auf dem Programm:
Dateiverwaltung mit dem Windows Explorer, Daten sichern, Daten archivieren.
Zudem: Weitere Einblicke ins Internet, Suchmaschinen, Favoriten.
Umgang mit Speichermedien (USB-Stick, Speicherkarten), z.B. Bilder vom Handy ablegen.
Umgang mit E-Mails, Dateianhänge versenden/empfangen und geordnet ablegen.
Evtl. noch Umgang mit einer Textverarbeitung.

Eine Veranstaltung der Seniorenakademie in der VHS.

 

Rechnungswesen, Buchführung – Systematik der doppelten Buchführung,
ein Grundkurs für Anfänger*innen

Kurs-Nr.:         K 21/123
Referent:        Franz-Josef Reitz
Beginn:            Do. 11.11.2021, 10-mal, jew. Do 18 – 20:15 Uhr
Termine:         11.11.2021, 18.11., 25.11., 02.12., 09.12.2021,
______________ 13.01.2022, 20.01., 27.01., 03.02., 10.02.2022
Gebühr:          149,00 EUR
Ort:                  Realschule plus in Bernkastel-Kues, Gebäude 2, Computerraum 202
Dieser Kurs vermittelt interessierten Anwendern bzw. angehenden Kaufleuten ein solides Basiswissen der doppelten Buchführung. Zusammenhänge zwischen Inventur, Inventar, Buchführung und Bilanz werden vertieft dargestellt (s. Lerninhalte). Einige Daten und Übungen können am PC mit Excel erfolgen. Die dafür nötigen Kenntnisse, wenn nicht vorhanden, werden ebenfalls geschult. Entsprechende Dateien werden zur Verfügung gestellt. Die Kursteilnahme kann auch rein handschriftlich erfolgen.
Allgemein bitte folgendes Übungsmaterial mitbringen: DIN A4 Block kariert, Lineal, Schreibutensilien, Taschenrechner.
Zugangsvoraussetzung: keine Vorkenntnisse erforderlich
Bei Teilnahme am Computer sind geringe Vorkenntnisse im Umgang mit PC vorteilhaft.
Lerninhalte:

  • Aufbau einer Bilanz, Aktiva – Passiva
  • Inventur, Inventar (Beispiele erstellen)
  • Ausgangsbilanz (Eröffnungsbilanz)
  • Auswirkungen von Geschäftsvorfällen auf die Bilanz
  • Buchungssätze erstellen und auf Bestandskonten verbuchen
  • Abschluss der Konten, Schlussbilanz
  • Eigenkapital und Erfolg
  • Zusammengesetzte Buchungssätze
  • Buchung auf Erfolgskonten, Abschluss, Gewinn und Verlust (GuV)
  • Kontenrahmen, Kontenplan
  • Buchung der Umsatzsteuer, Ermittlung der Zahllast
  • Evtl. noch Nachlass, Rabatt, Skonto, Fracht + Verpackung
  • Evtl. noch Abschreibungen (wenn zeitlich möglich)

 

Kultur, Kunst, Literatur u. Philosophie

Kurse anzeigen

 

Die Wiederentdeckung der Freude am Zeichnen

Kurs-Nr.:         K 21/114
Referentin:     Ursula Müller, freie Künstlerin
Beginn:            Mo. 25.10.2021, 19 – 20:30 Uhr (Achtung, neuer Starttermin)
Termine:         7 mal, jeweils Mo. 19 – 20:30 Uhr,
______________25.10., 08.11., 15.11., 22.11., 29.11., 06.12., 13.12.2021
Kosten:            79,00 EUR
Teilnehmer:    6-8
Ort:                 Realschule plus in BKS, Gebäude 2

Grundkurs 1
Mitzubringen sind: B2-Bleistifte, weißes Papier (Druckerpapier DIN A4), Sammelmappe
Sie möchten mit Ihren Kindern zeichnen?
Sie haben selbst als Kind gerne gezeichnet?
Sie haben das Gefühl kein Zeichentalent zu haben?
Herzlich willkommen zum Zeichenkurs mit Hilfe der Aktivierung der rechten Gehirnhälfte, denn jeder kann Zeichnen lernen!

 

Philosophie-Kurs: Vorformen der Demokratie in Antike und Mittelalter:  Aristoteles und Marsilius von Padua

Kurs-Nr.:         K 21/104
Leitung:          Dr. Matthias Vollet
Beginn:            Donnerstag, 04.11.2021, 18:00 Uhr (Neuer Starttermin)
Termine:         9 mal, 14-tägig: 04.11., 18.11., 02.12., 16.12.2021,
______________13.01.2022, 27.01., 10.02., 10.03.,  24.03.2022.
Gebühr:          63 €
Ort:                 Cusanus-Geburtshaus, Nikolausufer 49, Bernkastel-Kues

Wie sollten Menschen zusammenleben? Was ist die beste Staatsform? Im alten Griechenland gab es viele kleine Staaten, und diese hatten verschiedene, manchmal wechselnde Formen. Was aber ist die beste? Dazu gab es verschiedene Meinungen. Wir wollen im Kurs  betrachten, welchen Stellenwert die Demokratie hatte, und so Vorformen der Demokratie betrachten – beim alten „Klassiker“ Aristoteles, der ca. 300 v.Chr. seine „Politik“ schrieb, aber auch im Mittelalter bei Marsilius von Padua. Dessen Werk  „Verteidiger des Friedens“ von 1324 ist stark von Aristoteles, aber auch von der Kleinstaatenwirklichkeit des zeitgenössischen Italien beeinflusst. Aus der Ferne dieser erstaunlich modernen Konzeptionen lässt sich dann auch unsere Demokratie in den Blick nehmen.
Eine Kooperationsveranstaltung der Kueser Akademie und der Seniorenakademie in der VHS.

 

Philosophie-Kurs: Nikolaus von Kues:
De pace fidei – Der Friede im Glauben

Kurs-Nr.:       K 21/105
Leitung:        Dr. Matthias Vollet
Beginn:           Freitag, 01.10.2021, 18 – 19:30 Uhr (Einstieg noch möglich)
Termine:        10 mal, 14-tägig: 01.10., 15.10., 29.10. 12.11., 19.11., 03.12., 17.12.2021,
______________07.01.2022, 21.01., 04.02.2022
Gebühr:         70 EUR
Ort:                 Cusanus-Geburtshaus, Nikolausufer 49, Bernkastel-Kues
______________(bitte die Presse und die Homepage beachten)

Am 29. Mai 1453 erobern die Osmanen Konstantinopel, das Oströmische Reich geht unter. Im Gegensatz zu vielen Zeitgenossen reagiert Cusanus nicht mit einem Aufruf zur Rückeroberung, sondern mit einem Werk, das über die Möglichkeiten des „Friedens im Glauben“ zwischen den Religionen nachdenkt. Cusanus entwirft ein „Gespräch im Himmel“ zwischen den Vertretern vieler Völker und Religionen auf der einen und Gott Vater, dem göttlichen Wort (Gott Sohn), einem Engel, Petrus und Paulus auf der anderen Seite. Dabei geht es darum, die vielen Riten (Religionen) auf den einen Glauben (die eine Religion) zurückzuführen, der seinen Ursprung und sein Ziel im einen Gott hat, den alle auf die verschiedensten Weisen anbeten: „una religio in rituum varietate“, eine Religion in der Vielfalt der Riten, das ist der zentrale Gedanke des Werkes.
Im Kurs lesen und besprechen wir das Werk und die Möglichkeiten des Friedens zwischen den Religionen. Was kann hier „Frieden“ heißen? Wie wäre dieser zu erreichen?
Textgrundlage:
Nikolaus von Kues: Textauswahl in deutscher Übersetzung I: De pace fidei. Der Friede im Glauben. Üs. v. Rudolf Haubst. Paulinus Verlag, Trier, 2003.
Eine Kooperationsveranstaltung der Kueser Akademie und der Seniorenakademie in der VHS

 

Literatur-Kurs: Europäische Epen und Mythen:
Parzival (Wolfram von Eschenbach – Übersetzung: D. Kühn)

Kurs-Nr.:      K 21/106
Leitung:       Dr. Matthias Vollet
Beginn:         Donnerstag, 14.10.2021, 18 – 19:30 Uhr (Einstieg noch möglich)
Termine:       10 mal, 14-tägig: 14.10., 28.10., 11.11., 25.11., 09.12.2021,
_____________06.01.2022, 20.01., 03.02., 03.03; 17.03.2022
Gebühr:        70 EUR
Ort:                Cusanus-Geburtshaus, Nikolausufer 49, Bernkastel-Kues
_____________(bitte die Presse und die Homepage beachten)

Der „Parzival“ des Wolfram von Eschenbach (ca. 1180-1220), geschrieben zwischen 1200 und 1210, ist eines der zentralen Werke der deutschen Literatur. Das Werk erzählt die Entwicklung des Parzival vom tumben Tor zum Gralskönig und darin verwoben die Abenteuer des Gawain, eines der Ritter von König Artus‘ Tafelrunde. Abenteuer, aber vor allem die Spannungen von Abgeschiedenheit und höfischer Gesellschaft, Spiritualität und Weltlichkeit, Liebe und Sexualität; die Fragen nach Sinn, Schuld, Vergebung und Erlösung prägen das Werk. Wir lesen und besprechen es gemeinsam.
Textgrundlage:
Wolfram von Eschenbach: Parzival. Üs. Dieter Kühn. 2 Bände, Deutscher Klassiker Verlag, Frankfurt a.M., 6. Aufl., 2018.
Eine Kooperationsveranstaltung der Kueser Akademie und der Seniorenakademie in der VHS

 

Französischer Literaturkreis

Kurs-Nr.          K 21/118
Referentin:     Geneviève Schwartz
Beginn:             Fr. 29.10.2021, 10:30 – 12:00 Uhr
Termine:          7 mal, jeweils Fr. 10:30 – 12:00 Uhr
_______________29.10., 5.11., 12.11., 19.11., 26.11., 3.12., 10.12.21
Kosten:            69,00 EUR
Ort:                 Cusanus-Geburtshaus, Nikolausufer 49, Bernkastel-Kues
Teilnehmer:  fast ausgebucht

Deutschland und Frankreich unterhalten heute freundschaftliche Beziehungen. Es gibt aber noch Themen, die lange Zeit Tabu waren, Wunden, die nicht ganz verheilt sind. Es geht um Kinder deutscher Soldaten und französischer Mütter, die meistens in ihrem Umfeld verachtet und diskriminiert wurden. Wir wollen uns mit einigen dieser ergreifenden Schicksale befassen.
Parallel dazu werden Texte aus der Revue Écoute gelesen, die eine gute Sprachübung ermöglichen.
„Enfants maudits“ Jean-Paul Picaper/ Ludwig Norz. Écoute 6/21

Eine Veranstaltung der Seniorenakademie in der VHS.

 

Gesundheit und Sport

Kurse anzeigen

 

Tanzen ist gesund, Tanzen für Anfänger*Innen

Kurs-Nr.:         K 21/101
Referenten:    Edith Kettern, Winfried Kettern
Beginn:            So. 31.10.2021 bis 13.03.2022, nicht in den Schulferien
Dauer:             15-mal, jeweils So. 17:00 – 18:30 Uhr
Kosten:            p. Person 115,00 EUR
Ort:                  Realschule plus Neumagen- Dhron, Turnhalle
Teilnehmer:    max. 12 Paare
Voraussetzungen:
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich; aber nach den Tanzabenden werden Sie sich sicher und mit Freude auf der Tanzfläche bewegen können.
Tanzen ist gesund und kann in jedem Alter erlernt werden. Menschen erkranken oft nicht deshalb, weil sie älter geworden sind, sondern weil sie sich nicht genug bewegen. Sport und Bewegung sind die Grundlage für ein gesundes Leben. Sportliche Aktivität ist ein wichtiger körperlicher und psychischer Ausgleich zu den überwiegend sitzenden oder stehenden Arbeitstätigkeiten mit teils einseitigen Bewegungsabläufen. Durch Tanzen erlernen und trainieren wir eine gesunde Haltung und ein fundiertes Körperbewusstsein.
An diesen Abenden werden die Teilnehmer die wichtigsten Gesellschaftstänze lernen:  Foxtrott, Disco-Fox, Walzer, Cha-Cha-Cha, Jive (Rock‘n Roll), Rumba, Tango.
Wichtige Lernziele sind:
Mut zum Tanzen, koordinierte Bewegung, unterschiedliche Rhythmen erkennen und diese mit verschiedenen Figurenkombinationen tanzen können.

 

Traditionelle Chinesische Medizin

Kurs-Nr.:         K 21/121
Referentin:     Martina Wirth, Physiotherapeutin und TCM-Therapeutin
Beginn:           Mi. 03.11.2021, 6 mal jeweils 18:00 – 19:30 Uhr,
Termine:         03.11., 10.11., 17.11., 24.11., 01.12., 8.12.2021
Die einzelnen Abende haben Vortrags-Charakter
Kosten:           79,00 EUR
Ort:                 Cusanus Geburtshaus, Nikolausufer 49, 54470 Bernkastel-Kues
Die chinesische Medizin stellt den Menschen ganzheitlich in den Mittelpunkt und betrachtet Körper, Seele und Geist im Zusammenhang. Aber auch die Beziehung zur Umwelt und deren Einflüsse werden berücksichtigt. In der östlichen Denkweise steht der Erhalt der Gesundheit an erster Stelle, bevor Krankheit entstehen kann. Was können wir für uns daraus lernen? Lässt sich das in unseren westlichen Alltag integrieren? Lassen Sie sich von dieser Einführung in die Achtsamkeit inspirieren.

Eine Veranstaltung der Seniorenakademie in der VHS.

 

Jeder kann Singen – Heilsames Singen

Kurs-Nr.:         K 21/120
Referentin:     Ursula Müller, Singleiterin für heilsames, gesundheitsförderndes Singen
Beginn:           Do. 04.11.2021, 19:30 – 21:00 Uhr
Termine:         04.11.2021, 11.11., 18.11., 25.11.2021 jew. 19:30 – 21:00 Uhr
Gebühr:          45,00 EUR
Ort:                 Cusanus-Geburtshaus, Nikolausufer 49, 54470 Bernkastel-Kues
Singen Sie gerne in der Gemeinschaft?
Haben Sie Freude am Singen, aber sind sich unsicher, ob Ihre Stimme „gut“ genug ist?
Mit Leichtigkeit gemeinsam Singen, ohne besondere Gesangsfähigkeiten oder Notenkennnisse. Die meist mit einfachen Bewegungen verbundenen Melodien sprechen den ganzen Körper an und wirken stresslösend, entspannend und vertiefen die Atmung. Die heilsamen Lieder beinhalten positive Texte aus verschiedenen Kulturen.

Eine Veranstaltung der Seniorenakademie in der VHS.

 

Gesellschaft

Kurse anzeigen

Weiterbildung für Frauen mit Migrationshintergrund in Rheinland-Pfalz

Die Lage von Frauen im interkulturellen Vergleich: Traditionen, Rechte, Fremd-/Selbstbestimmung.
Kurs-Nr.:          K 21/113
Kursleiterin:   Gabriele Weiler
Beginn:             Dienstag, 24.08.2021 (Anmeldung noch möglich
Dauer:              100 UE, Mo + Di 15:45 – 17:15, Mi 14:45 – 16:15 Uhr
Kosten:             keine
Ort:                    VHS, BKS, Gestade 6, 2. OG

Voraussetzung: sprachliches Niveau: A2
Zielgruppe: Frauen mit Migrationshintergrund aus verschiedenen Ländern/Kontinenten

Inhaltliche Schwerpunkte:

  • Es wird die Lage der Frauen in den Herkunftstraditionen/Herkunftsländern beleuchtet und miteinander sowie mit der Lage in Deutschland ins Verhältnis gesetzt.
  • Bewusste Förderung der eigenständigen Fortentwicklung.
  • Kulturelle, gesellschaftliche und politische Rahmenbedingungen kennenlernen.
  • Eigene Möglichkeiten sehen, erkennen und Lösungen finden.

 

 

Bridge – Kartenspiel – Nachmittag – Denksport

Kurs-Nr.:         K 21/103
Leitung:          Frau Rita Lord
Termin:           Wochentag wird noch bekannt gegeben, jeweils 15:00 – 18:00 Uhr
Gebühr:          keine
Ort:                 demnächst wieder im Cusanus-Geburtshaus, Nikolausufer 49,
______________54470 Bernkastel-Kues

Das anspruchsvolle Kartenspiel „Bridge“ ist eine Herausforderung an das logische Denken, schult und verbessert die Konzentrationsfähigkeit. Außerdem macht es auch noch Spaß. Wöchentlich üben wir etwa drei Stunden die Techniken in kleinen Turnieren, die den Lernfortschritt zeigen und zu neuer Anstrengung motivieren. Interessierte – ob jung oder alt – können gerne zum Schnuppern kommen. Mitspielerinnen und Mitspieler mit Vorkenntnissen (wir spielen Forum D plus) sind nach telefonischer Anmeldung gerne willkommen.

Eine Veranstaltung der Seniorenakademie in der VHS.

 

Länderküche Schweden und Italien

Kurs-Nr.:         K 21/88
Leitung:          Tamara Leist
Termine:          Di. 02.11. + Di. 16.11.2021, 2-mal, jew. 18 – 21 Uhr
Kosten:            33,00 EUR
Teilnehmer:    max. 8
Ort:                  Realschule plus in BKS, Gebäude 2

Vom frischen Norden reisen wir in den sonnigen Süden.
Nicht nur Pippi Langstrumpf weiß, wie schön es in ihrer schwedischen Heimat ist.
Deshalb machen wir einen Kurzurlaub ins Land der Trolle und bereiten am 1. Kursabend (02.11.) leckere Klassiker dieser nordischen Küche zu.
Am 2. Abend (16.11.) besuchen wir die Küche Italiens und bereiten ein 4-Gang-Menü mit mediterranen Kräutern und ganz viel amore zu.
Obligatorisch mitzubringen sind Schürze, scharfes Messer, Getränke und verschließbare Behältnisse für Reste.
In der Kursgebühr sind die Materialkosten von ca. 30 € nicht enthalten und am 1. Kursabend zu entrichten

 

 

Anmerkung in eigener Sache:
Die VHS sucht interessierte Lehrkräfte/Kursleiter.
Aufgrund der Corona-Pandemie und dem damit verbundenen Unterrichtsausfall unterstützt das Land Rheinland-Pfalz die Lernförderung für Kinder und Jugendlichen an Schulen. Förderschwerpunkte Deutsch und Mathematik.
Interessierte Lehrkräfte/Kursleiter können sich bei der VHS Bernkastel-Kues melden.
Tel.:  06531 / 9716930