Termin Kategorie: Philosophiekurs

Religionsfriede als Herausforderung Nikolaus von Kues: De pace fidei – Der Friede im Glauben Im Rahmen des Jahresthemas Zusammen in Vielfalt. Leitung: Dr. Matthias Vollet Ist Frieden zwischen Religionen möglich? Nicolaus Cusanus entwirft als Reaktion auf den Fall Konstantinopels am 29. Mai 1453 eine überraschende Konzeption eines Religionsfriedens, die nicht auf eine Uniformisierung der Riten […]

Einführung in die Philosophie Referent: Dr. Matthias Vollet Philosophen können seltsame Leute sein… Zumindest scheint philosophisches Denken manchmal weit entfernt vom dem, was man im Alltag so denkt. Aber letztendlich stellen sich Philosophen dieselben Fragen wie jeder Mensch: Warum ist etwas, wie es ist? Woher kommt es, dass etwas so ist? Warum handeln wir so, […]

Religionsfriede als Herausforderung Nikolaus von Kues: De pace fidei – Der Friede im Glauben Im Rahmen des Jahresthemas Zusammen in Vielfalt. Leitung: Dr. Matthias Vollet Ist Frieden zwischen Religionen möglich? Nicolaus Cusanus entwirft als Reaktion auf den Fall Konstantinopels am 29. Mai 1453 eine überraschende Konzeption eines Religionsfriedens, die nicht auf eine Uniformisierung der Riten […]

Einführung in die Philosophie Referent: Dr. Matthias Vollet Philosophen können seltsame Leute sein… Zumindest scheint philosophisches Denken manchmal weit entfernt vom dem, was man im Alltag so denkt. Aber letztendlich stellen sich Philosophen dieselben Fragen wie jeder Mensch: Warum ist etwas, wie es ist? Woher kommt es, dass etwas so ist? Warum handeln wir so, […]

Religionsfriede als Herausforderung Nikolaus von Kues: De pace fidei – Der Friede im Glauben Im Rahmen des Jahresthemas Zusammen in Vielfalt. Leitung: Dr. Matthias Vollet Ist Frieden zwischen Religionen möglich? Nicolaus Cusanus entwirft als Reaktion auf den Fall Konstantinopels am 29. Mai 1453 eine überraschende Konzeption eines Religionsfriedens, die nicht auf eine Uniformisierung der Riten […]

Einführung in die Philosophie Referent: Dr. Matthias Vollet Philosophen können seltsame Leute sein… Zumindest scheint philosophisches Denken manchmal weit entfernt vom dem, was man im Alltag so denkt. Aber letztendlich stellen sich Philosophen dieselben Fragen wie jeder Mensch: Warum ist etwas, wie es ist? Woher kommt es, dass etwas so ist? Warum handeln wir so, […]

Religionsfriede als Herausforderung Nikolaus von Kues: De pace fidei – Der Friede im Glauben Im Rahmen des Jahresthemas Zusammen in Vielfalt. Leitung: Dr. Matthias Vollet Ist Frieden zwischen Religionen möglich? Nicolaus Cusanus entwirft als Reaktion auf den Fall Konstantinopels am 29. Mai 1453 eine überraschende Konzeption eines Religionsfriedens, die nicht auf eine Uniformisierung der Riten […]

Einführung in die Philosophie Referent: Dr. Matthias Vollet Philosophen können seltsame Leute sein… Zumindest scheint philosophisches Denken manchmal weit entfernt vom dem, was man im Alltag so denkt. Aber letztendlich stellen sich Philosophen dieselben Fragen wie jeder Mensch: Warum ist etwas, wie es ist? Woher kommt es, dass etwas so ist? Warum handeln wir so, […]

Einführung in die Philosophie Referent: Dr. Matthias Vollet Philosophen können seltsame Leute sein… Zumindest scheint philosophisches Denken manchmal weit entfernt vom dem, was man im Alltag so denkt. Aber letztendlich stellen sich Philosophen dieselben Fragen wie jeder Mensch: Warum ist etwas, wie es ist? Woher kommt es, dass etwas so ist? Warum handeln wir so, […]

Religionsfriede als Herausforderung Nikolaus von Kues: De pace fidei – Der Friede im Glauben Im Rahmen des Jahresthemas Zusammen in Vielfalt. Leitung: Dr. Matthias Vollet Ist Frieden zwischen Religionen möglich? Nicolaus Cusanus entwirft als Reaktion auf den Fall Konstantinopels am 29. Mai 1453 eine überraschende Konzeption eines Religionsfriedens, die nicht auf eine Uniformisierung der Riten […]