Termin Kategorie: Philosophiekurs

Nikolaus von Kues hat in seinem ersten Hauptwerk „Von der belehrten Unwissenheit“ in dessen erstem Buch über die Möglichkeiten des Menschen, Gott als das Unendliche und Größte überhaupt zu erkennen, geschrieben; im zweiten Buch über das unendliche Universum und dessen Hervorgang aus Gott; und im dritten Buch über Jesus Christus, der als größter Mensch und […]

Aristoteles: Der Mensch in Gemeinschaft Leitung: Dr. Matthias Vollet Aristoteles bezeichnet den Menschen als von Natur aus in einer staatlichen Gemeinschaft lebend (zoon politikon) – das heißt, dass der Mensch zu einer eigenen Ausgestaltung in einer Gemeinschaft leben muss. Nur in der Gemeinschaft wird er ganz Mensch. Diese Lehre breitet er vor allem in seiner […]

Nikolaus von Kues hat in seinem ersten Hauptwerk „Von der belehrten Unwissenheit“ in dessen erstem Buch über die Möglichkeiten des Menschen, Gott als das Unendliche und Größte überhaupt zu erkennen, geschrieben; im zweiten Buch über das unendliche Universum und dessen Hervorgang aus Gott; und im dritten Buch über Jesus Christus, der als größter Mensch und […]

Aristoteles: Der Mensch in Gemeinschaft Leitung: Dr. Matthias Vollet Aristoteles bezeichnet den Menschen als von Natur aus in einer staatlichen Gemeinschaft lebend (zoon politikon) – das heißt, dass der Mensch zu einer eigenen Ausgestaltung in einer Gemeinschaft leben muss. Nur in der Gemeinschaft wird er ganz Mensch. Diese Lehre breitet er vor allem in seiner […]

Nikolaus von Kues hat in seinem ersten Hauptwerk „Von der belehrten Unwissenheit“ in dessen erstem Buch über die Möglichkeiten des Menschen, Gott als das Unendliche und Größte überhaupt zu erkennen, geschrieben; im zweiten Buch über das unendliche Universum und dessen Hervorgang aus Gott; und im dritten Buch über Jesus Christus, der als größter Mensch und […]